Yoga nach den Prinzipien der Spiraldynamik fördert Kräftigung,
Beweglichkeit und Körperbewusstsein.

Bewusste Atemtechniken vertiefen die Yogapraxis. Mit dem Einsatz von
Hilfsmitteln wird die anatomische Ausrichtung der Übungen verfeinert
und das Üben, egal welchen Alters und Beweglichkeitsgrades, ermöglicht.

Jeden Montag:
18.30 – 20.00 Uhr (jeweils max. 10 – 11 Personen)

Jeden Donnerstag:
Kurs 1: 16.30 – 18.00 Uhr / Kurs 2: 18.10 – 19.40 Uhr (jeweils max. 10 – 11 Personen)

Mitzubringen sind eine dünne Yogamatte und 1-2 feste Decken.
Yogablöcke und Gurte sind vorhanden.

Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Andrea Nagelstraßer
Tel. 0676 – 706 24 79

In Kooperation mit dem Union TriaTeamWallsee waren die Sportphysios des Therapieteams Aschbach beim Donaualtarmlauf am 8. Juli 2016 im Einsatz um die müden Beine der Altarmläufer mit einer Sportmassage zu verwöhnen.