SPORTWISSENSCHAFTLICHE LEISTUNGSDIAGNOSTIK.

Wie leistungsfähig ist ein Sportler?

Die Leistungsdiagnostik im Sport umfasst Untersuchungs- und Testverfahren, die Auskunft über die aktuelle Leistungsfähigkeit (IST-Zustand) eines Sportlers geben.

Sie liefern einerseits Ausgangsdaten für eine individuelle Trainingsgestaltung und ermöglichen andererseits eine optimale Kontrolle bzw. Steuerung des Trainingsverlaufs.
Je nach Ziel- und Fragestellung verfügen wir im Therapieteam Aschbach über ein breites Spektrum an sportartspezifischen Testbatterien für jeden Anspruch von Freizeit- bis Hochleistungssportler.

Zum Beispiel:

  • Laktatdiagnostik
  • Sportmotorische Tests
    zur Beurteilung der motorischen Grundeigenschaften (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit)
  • Functional Movement Screen
    zur Beurteilung fundamentaler Bewegungsmuster zur Erkennung von Limitierungen und Asymmetrien.
  • u.v.m.

physio_kreis_3_neu